Monatsarchiv

Juni 2015

Produkte

Tricura – Flock Premium zur Schwimmbadwasseraufbereitung

Mit der Einführung von Flock Premium aus dem Hause Tricura in die Schwimmbadwasseraufbereitung wird den Bädern künftig ein ungewöhnlich gut wirkendes, innovatives Primärflockungsmittel zur Verfügung stehen.
In den Marktsegmenten Trinkwasseraufbereitung und Industrie wird dieses Produkt bereits erfolgreich angewendet und insbesondere dann eingesetzt, wenn anspruchsvolle Reinwasserqualitäten zu bezahlbaren Kosten angestrebt werden.

Bei der Erstellung eines Anforderungsprofils für ein besonders leistungsfähiges Flockungsmittel im Schwimmbadbereich, wurden die unterschiedlichsten Kriterien von den Anwendern genannt.
Natürlich soll ein Flockungsmittel in erster Linie „gut wirken“, aber was heißt das in der Praxis des Schwimmbadbetriebes genau? Und: Was macht das neue Premium Produkt anders als die bereits bekannten Produkte im Markt? Letztlich geht es auch darum die eingetragene Schmutzfracht so auszuflocken und einzubinden, dass Sie über das Filter abscheidbar gemacht wird. Hierbei sollen möglichst alle Schmutzpartikel, unabhängig von Herkunft oder Teilchengröße, erfasst werden.

Generell läßt sich sagen, dass Teilchen kleiner ein µ zum Teil deutlich leichter filtrierbar sind als Partikel unter ein µ. Das heißt Teilchen die mit einem Mikrometer also mit einer Teilchengröße von nur einem millionsten Teil eines Meters durch das Filter durchrauschen können.
Hierbei handelt es sich zum Beispiel um:

• kolloidal gelöste Stoffe
• dispergierte Partikel wie Fette oder Öle
• suspendierte Feinststoffanteile
• etc.

Um all diese Partikel filtrierbar zu machen, wird geflockt. Hierbei gibt es große Unterschiede in der Wirksamkeit der verwendete Flockungsmittel. Aluminium ist hier nicht gleich Aluminium. Es kann in sehr unterschiedlichen Formen und Strukturen vorliegen, welche sich erheblich in der Wirkung als Flockungsmittel unterscheiden. Somit geht es hier auch darum, möglichst wenig Aluminium so effektiv wie möglich in der Wasserreinigung einzusetzen. Flock Premium bildet sehr schnell große und stabile Flocken aus und bindet die genannten Schmutzpartikel sehr kompakt in eine stabile Flocke ein. Diese kann dann leicht im Filter abgetrennt werden.
Zur Beurteilung der Ergebnisse lassen sich Parameter wie gebundene Chlorwerte ebenso heranziehen wie die Oxidierbarkeit und der für die Praxis der Flockung wichtigste Summenparameter, die Trübung. Die Trübung ist für Badegast und Betreiber ein leicht erkennbares Kriterium zur Beurteilung der Wassergüte. Dies lässt ebenso Rückschlüsse auf die Eliminierungsrate der beschriebenen Feinstpartikel zu. Eine niedrige Trübung im Beckenwasser ist aber nicht nur eine optisch nette Visitenkarte des Bades, sondern kann auch helfen die Chlorzehrung zu reduzieren, Spitzenbelastungen aufzufangen oder gebundene Chlorwerte zu verringern. In vielen Fällen können wir mit den üblichen Produktmengen Flock Premium wesentlich klareres Wasser beobachten und bislang unerreicht niedrige Trübungswerte erzielen.  Neben der Kernkompetenz Flockung gibt es noch eine ganze Reihe anderer Vorteile, die je nach Einzelfall im praktischen Bäderbetrieb mehr oder weniger wichtig werden können: Über die Dosiermenge lässt sich das Aufbereitungsergebnis beeinflussen und steuern. Bei Bedarf lässt sich ein ungewöhnlich klares Beckenwasser herstellen oder übliche Trübungen mit sehr niedrigen Dosiermengen erzielen.. Somit kann der Fokus auf Wirtschaftlichkeit oder besondere Wassergüte nach Belieben oder Bedarf verschoben werden.

Flock Premium wird aufgrund der höheren Basizität den pH-Wert nur sehr geringfügig verändern. Das Produkt funktioniert auch bei niedrigen Wasserhärten noch ungewöhnlich gut und ist somit auch besonders für weiche Wässer geeignet. Flock Premium entspricht der DIN 19643-3 bzw. EN 883. Bei sachgemäßer Anwendung liegt auch die Rest-Aluminiumkonzentration im Beckenwasser sehr niedrig. Insbesondere der Anteil der üblicherweise durch kolloidale Feinstanteile im aufbereiteten Wasser verbleibt.

Natürlich ist die Flockung und somit auch der Einsatz von Flock Premium in das gesamte System der Beckenwasseraufbereitung eingebunden und nur wenn alles gut funktioniert wird man auch bei der Flockung gute Ergebnisse erzielen. Wir verfügen jedoch mit diesem ungewöhnlichen Produkt über deutlich mehr Möglichkeiten die Wassergüte mit der Flockung sehr positiv zu beeinflussen – ohne die Sicht auf die Wirschaftlichkeit zu verlieren.

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an! Tel: 0441 / 379 489 00