Monatsarchiv

Februar 2015

Produkte

Schwimmbadfarbe für die Beschichtung von Betonschwimmbecken

Schwimmbadfarbe

…oder auch Chlorkautschukfarbe

In Vorbereitung auf die Freibad-Saison laufen die Arbeiten in Freibädern im Frühjahr auf Hochtouren. Es wird gereinigt, repariert und ausgetauscht um den Gästen Schwimmvergnügen unter freiem Himmel bieten zu können. Auch die Ausbesserung der Beschichtung der Betonschwimmbecken gehört dazu. Das erledigt man mit einem speziellen Produkt, der Chlorkautschukfarbe. Unsere Chlorkautschukfarbe ist ein deutsches Qualitätsprodukt für die Neubeschichtung oder Ausbesserung der Altanstriche. Mit lichtechten, wetterbeständigen und ungiftigen Pigmenten und unverseifbarem Harz. Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Attraktivitätssteigerung für Ihre Badegäste
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Leicht zu verarbeiten
  • UV-stabil
  • Langzweitwirkung

Theoretische Ergiebigkeit ca. 8 m²/l bei 40 μm Trockenschichtdicke. Die Chlorkautschukfarbe ist auch für die Beschichtung von Betonschwimmbecken, Wasserspeichern, Durchschreitebecken, Springbrunnen und Technikböden geeignet.

Zusätzlich bieten wir auch in diesem Jahr wieder unsere bewährte Tricura-Spezialverdünnung an. Diese dient der Verdünnung der Schwimmbadfarbe und kann ebenfalls für die Reinigung der Arbeitsgeräte verwendet werden, die für den Anstrich eingesetzt wurden.

Paintbrush with red paint

 

 

 

 

 

 

Bei uns erhalten Sie Schwimmbadfarbe bereits ab 6,29€ pro kg, zzgl. 19% Mehrwertsteuer. Fordern Sie unseren Verkaufsflyer unter 0441 / 37 94 89 00 an und profitieren Sie von starken Sonderpreisen und der Lieferung frei Haus ab 500€ Nettowarenwert! 

Wir werden immer wieder nach der richtigen Verarbeitung der Schwimmbadfarbe gefragt. Folgende Informationen möchten wir Ihnen mit auf den Weg geben:

Untergrundvorbehandlung

Anstrichaufbau bei Neuanstrich

Beton: Mindesttrockenzeit von Beton 28 Tage. Bei glattem Untergrund Aufrauen unbedingt erforderlich.
Eisen: strahlen oder entrosten.
Aluminium und verzinktes Eisen: anschleifen und reinigen.
Glasfaserverstärkter Kunststoff (GfK): anschleifen und reinigen (keine Gewährleistung).
PVC-Schwimmbeckenfolie und PVC-Teichfolie: vorsichtig anschleifen und gründlich reinigen (keine Gewährleistung).
Anstrichaufbau bei Altanstrichen: gut erhaltenen Anstrich auf Überstreichbarkeit prüfen, gründlich reinigen; schlecht erhaltenen Anstrich abbeizen oder abstrahlen.

Auftragsverfahren Schwimmbadfarbe/Aufbauempfehlung:

Die Schwimmbadfarbe kann gestrichen oder gerollt werden.
Grundierung: 10% verdünnt.
Zwischenbeschichtung: unverdünnt.
Deckbeschichtung: unverdünnt.

Verarbeitungsempfehlung:

Zum Erzielen besonders schöner und blasenfreier Oberflächen wird die Streichapplikation mit Pinsel oder Flächenstreicher empfohlen. Bei der Rollapplikation (kurzflooriger Roller) ist es ratsam, die nasse Beschichtung nochmals mit geringem Druck durchzurollen, um Blasen zu öffnen. Die Ablüftphase darf dabei noch nicht erreicht sein, damit der Lack wieder verlaufen kann. Nicht in der prallen Sonne streichen, kein Regen in den ersten 2 Stunden (Kraterbildung). Nach dem letzten Anstrich mind. 14 Tage Endtrockenzeit einhalten (Regentage zählen nicht), bevor das Wasser eingelassen wird. Vor Befüllung des Schwimmbeckens gründlich mit Wasser ausspülen.

Neuanstrich Beton: Erster Anstrich verdünnt mit bis zu 10% Tricura Spezialverdünnung, zweiter und dritter Anstrich unverdünnt Schwimmbadfarbe auftragen.

Renovierungsanstrich Beton: Erster und zweiter Anstrich unverdünnt Schwimmbadfarbe auftragen.

Neuanstrich Eisen, verzinktes Eisen und Aluminium: Erster Anstrich 2K EP- oder 2K PU-Grund auftragen, zweiter und dritter Anstrich unverdünnt auftragen.

Renovierungsanstrich Eisen, verzinktes Eisen und Aluminium: Erster und zweiter Anstrich unverdünnt auftragen.

Neu-/ Renovierungsanstrich Folien und GfK: Keine Gewährleistung, da durch die vielfältigen Arten von Kunststoff nicht absehbar ist wie sich die Farbe verhält. Bei gewünschtem Anstrich vorher unbedingt Haftung auf Testfläche testen.

Vor Gebrauch der Schwimmbadfarbe und der Spezialverdünnung müssen aber unbedingt die Technischen Merkblätter und die Sicherheitsdatenblätter eingesehen werden, um die einschlägigen Sicherheitsbestimmungen beachten zu können oder Materialverträglichkeiten abzusichern.

Produkte

Zertifizierte Bio-Saunadüfte

Natur pur: Für Nase und Gewissen

Mit dem regelmäßigen Besuch einer Sauna tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes. Schenken Körper und Geist die nötige Erholung, entspannen, stärken Herz und Kreislauf, entschlacken und sorgen ganz nebenbei für Balance und inneren Ausgleich.

Unsere Bio-Saunadüfte schenken Ihnen dabei noch ein bisschen mehr: Eine Reise in neue olfaktorische Welten, zu neuen Dufterlebnissen – von fruchtig bis holzig, von aromatisch bis frisch. Und sie schenken Ihnen noch mehr: Ein gutes Gewissen! Denn mit unseren zertifizierten Bio-Aufgussmitteln vertrauen Sie auf naturreine ätherische Öle in Bio-Qualität. Zertifiziert. Geprüft. Natürlich. Ohne synthetischen Zusätze und Emulgatoren. Dafür mit herrlich intensiven Duftnuancen für ein unvergleichlich wohltuendes Saunaerlebnis!  

Eukalyptus

Ihr Wohlfühl-Erlebnis… nicht nur in der Erkältungszeit!

Frisch, spritzig, gesund, wohltuend: Mit dem naturreinen Bio-Saunaduft Eukalyptus tanken Sie Erholung und Regeneration. Für die Atemwege. Die Haut. Die Muskeln. Die Konzentration. Und vor allem: Für Ihr persönliches Wohlbefinden! Das hochwertige ätherische Öl bietet vielseitige Anwendungsbereiche vom klassischen Erkältungsduft bis hin zur besseren Sauerstoffversorgung Ihrer Zellen. Genießen Sie den Duft! Ein herrlich intensives und prickelndes Geruchserlebnis ist Ihnen garantiert. Synthetische Zusätze ausgeschlossen. Anregung inklusive! Natürlich in zertifizierter Bio-Qualität.

Orange-Ingwer

Umarmung der Jahreszeiten… die fruchtig-scharfe Nuance für mehr Balance.

Riechen Sie die zarte Ankündigung des Sommers, verbunden mit dem würzigen Aroma des Herbstes? Die waghalsig fruchtig-frische Note der Orange macht müde Geister munter und sorgt durch ihre aufregende Kombinationsfreude mit scharfem Ingwer gleichsam für Ausgleich und Balance. Das Schöne: Hier atmen Sie nicht nur geistigen und körperlichen Ausgleich; hier atmen Sie Bio-Qualität! Mit den ausgewählten und hochwertigen ätherischen Ölen des Saunaaufgusses Orange-Ingwer vertrauen Sie auf einen zertifizierten Duft der Unterschiede – für alle, die sich nicht festlegen wollen!

Lemongrass

Sommerlust statt Wetterfrust… holen Sie sich den Süden in die Sauna!

Warmer Sand zwischen den Zehen. Eine leichte Meeresbrise auf der Haut. Freiheit in der Luft… Wer sich nach der Lebenslust mediterraner Gefilde verzehrt, der kann sich mit dem Bio-Saunaaufguss Lemongrass zumindest olfaktorisch den Sommerurlaub zurück nach Hause holen. Der Klassiker unter den Saunadüften überzeugt mit seiner intensiv belebenden und zitronig-fruchtigen Note, der sich kein Sommerfan entziehen kann. Einzigartiges Dufterlebnis garantiert! Natürlich ohne Synthetik, dafür mit zertifizierter Bio-Qualität!

Zeder

Herbe Duftfreuden für jeden Tag… aromatische Zedernakkorde schenken Ruhe und Balance.

Vielleicht denken Sie an ein verschneites Feld? An den Geruch von moosigem Waldboden oder das aromatische Dufterlebnis eines Weihnachtsmarktes? Was es auch ist: Der Bio-Saunaaufguss Zeder schenkt Ihnen mit seiner balsamisch-herben Note ein besonders entspannendes und beruhigend wirkendes Dufterlebnis. Das naturreine Öl, nur mit biologischem Alkohol produziert und ohne synthetische Zusätze auskommend, überzeugt durch seinen holzigen Charme, dessen Intensität und Würze auch lange nach dem Saunabesuch noch in Nase und Geist präsent sein wird. Übrigens: Gerade im Sommer eine willkommene Abwechslung zu fruchtigen Noten!

 

Sauna_Zeder Sauna_Lemongras Sauna_Ingwer-Orange Sauna_Eucalyptus

 

Sie sparen auch bei der Anwendung! Mit unseren Bio-Saunadüften benötigen Sie nur 5-6 ml. auf 1000ml.

Sie wollen mehr wissen? Schauen Sie in unserem Online-Shop vorbei!